Die Einrichtungen des NTB

 

Die Geschäftsstelle
Die Geschäftsstelle in Hannover ist die zentrale Beratungsstelle mit folgenden Aufgabenschwerpunkten: Wahrnehmung der Interessen unserer Mitglieder, Mitgliederbetreuung und –pflege, Organisation zahlreicher Veranstaltungen, Durchführung von Meisterschaften, Vereinsservice und Öffentlichkeitsarbeit, Finanzen und Verwaltung, Turnerjugend.

Die Landesturnschule
Die Landesturnschule Melle ist die zentrale Aus- und  Fortbildungseinrichtung des Niedersächsischen Turner-Bundes. Sie ist zuständig für die Konzeptionierung, Organisation, Betreuung und Verwaltung der Aus- und Fortbildungen des NTB. Großzügige Sportstätten (z.B. Fitnessstudio, Zweifachhalle, Gymnastikraum) und Seminarräume für sechs bis 60 Personen bieten hervorragende Voraussetzungen für Lehrgänge, Seminare und Freizeiten. Neben den Angeboten in der Landesturnschule gibt es viele weitere Angebote in den jeweiligen Turnkreisen.

Die  Jugendbildungsstätte
Die Jugendbildungsstätte auf der kleinen ostfriesischen Insel Baltrum ist eine deutschlandweit einmalige Bildungseinrichtung, denn sie wird überwiegend ehrenamtlich geführt und betreut. Die Jugendbildungsstätte steht den Mitgliedern des NTB, befreundeten Turnverbänden sowie Schulen, Studenten und Vereinsgruppen mit Werk- und Gruppenräumen, Wirtschafts- und Sanitärräumen, einer Lagerfeuerstelle sowie einem Sport- und Kinderspielplatz zur Verfügung.

Die Sportleistungszentren / Stützpunkte
Die Sportleistungszentren betreuen die Kaderathleten in den untschiedlichen Sportarten des Leistungs- und Spitzensports. An vielen Standorten haben talentierte und ambitionierte Turner die Möglichkeit, unter professionellen Bedingungen und Anleitung von qualifizierten Trainern ihre turnerischen Fähigkeiten weiterzuentwicklen.

Offizielle Kooperationspartner des NTB