Aerobicturnen

Aerobicturnen ist eine sehr vielseitige Sportart. Sie vereint Kraft, Dynamik und Beweglichkeit sowie Artistik, Akrobatik, Tanz und Turnen.

Die größten Erfolge der niedersächischen Sportler/innen:

2022:

11. Platz WM Einzel: Charlotte Densch (Blau-Weiß Buchholz)

im Deutschen Eliteteam:

14. Platz WM Gruppe mit Charlotte Densch (Blau-Weiß Buchholz) und Charlene Casjens (TK Hannover)

8. Platz WM Dance mit Charlotte Densch (Blau-Weiß Buchholz), Charlene Casjens (TK Hannover), Dajana Näveke und Nils Angerstein (beide MTV Wolfenbüttel)

Aus den vergangenen Jahren:

10. Platz Gruppe 12-14 Jahre Word Age Group Competition 2022 (ATZ Nord/TuS Rotenburg)

5. Platz Jugendeuropameisterschaft 2021 - Dance (ATZ Nord/TuS Rotenburg)

7. Platz Europameisterschaft 2021 - Dance (ATZ Nord/TuS Rotenburg)

10. Platz Europameisterschaft 2021 - Gruppe (ATZ Nord/TuS Rotenburg)

6. Platz Jugendeuropameisterschaft 2019 - Dance (ATZ Nord/TuS Rotenburg)

5. Platz Jugendweltmeisterschaft 2018 - Dance (TuS Rotenburg)

15. Platz Europameisterschaft 2017 - Trio 18+ (TK Hannover)

13. Platz Europameisterschaft 2017 - Gruppe 18+ (TK Hannover)

>>> die Gruppe erzielte den 3. Platz bei der niedersächsischen Sportlerwahl zur Mannschaft des Jahres 2017

---

Neben unseren 24 Landeskaderathlet:innen (Kaderliste) haben es 16 Sportler:innen aus Niedersachsen in den Bundeskader geschafft.  Acht von ihnen wurden sogar in das deutsche Eliteteam berufen und nahmen an der diesjährigen Weltmeisterschaft teil.

37 Nachwuchstalente wurden in diesem Jahr in den Talentkader berufen und treffen sich in den Aerobic-Turntalentschulen Nord und Süd zum gemeinsamen Training.

---

Von den vier bundesweit ernannten DTB Aerobicturn-Zentren (ATZ) befindet sich das ATZ Nord (TuS Rotenburg) in Niedersachsen. Das ATZ Nord erzielte drei Top-Ten-Plätze, darunter zwei Finalplätze, bei der Europameisterschaft 2021. HIER gelangt ihr zum EM-Bericht.

Offizielle Kooperationspartner des NTB

  • Folge uns auch auf:

#sportVEREINtuns