Richtlinien zur Ehrung von Vereinsmitgliedern!

Eine Ehrung (Kreisehrennadel) kann erhalten, wer mindestens fünf Jahre im Verein ehrenamtlich tätig ist.
Aufbauend auf die Kreisehrennadel ist die nächste "Ehrenstufe".
Die "Ehrennadel in Bronze" mit Urkunde des Deutschen TurnerBundes, die nach 10 jährige Tätigkeit verliehen werden kann.
Da der Turnkreis Ehrungslisten führt, wird vor der Verleihung der Ehrennadel in Bronze beim Verein nachgefragt, ob der/die zu ehrende Person noch im Verein tätig ist. Dann wird der Verein gebeten, den Ehrungsantrag auszufüllen und an den Turnkreis zu senden. Es sollte mindestens ein Monat zwischen Antrag und Verleihung liegen.

Näheres unter folgenden Links:

Ehrungsordnung des NTB
Ehrungsantrag

Anträge an:
Johann-Hermann Tjardes
Geschäftsführer des Turnkreises Leer
Suidboekstr. 21
26826 Weener
Tel.: 04951 2818

Offizielle Kooperationspartner des NTB