Nicht verpassen: Rendezvous der Besten Landesfinale am 10. Juli in Emden

News

Am 10. Juli 2022, 15 Uhr, findet das Landesfinale des beliebten Showgruppenwettbewerbes Rendezvous der Besten in der Nordseehalle Emden statt. 25 Gruppen aus ganz Niedersachsen werden gegeneinander antreten. Es ist das erste Landesfinale nach zwei langen Jahren Pause bedingt durch die Corona-Pandemie. Insgesamt sind 750 Teilnehmer*innen am Start. Rund 1.000 Zuschauer*innen werden erwartet. Der Oberbürgermeister der Stadt Emden Tim Kruithoff, der Vorsitzende des Turnkreises Emden und die Projektleiterin Meike Oltrogge freuen sich bereits jetzt auf Tanz, Showakrobatik, Tricking, Gerätturnen, Bodenturnen, Einradfahren, TGW/TGM und ganz viel Akrobatik.

Die Showgruppen veranschaulichen mit ihren Darbietungen, welch intensive Arbeit in Niedersachsens Turnvereinen investiert wird, um sowohl beim Publikum als auch bei der Jury einen „Wow“-Effekt hervorzurufen.  Die Turnerinnen und Turner zeigen, mit welchem Ehrgeiz, mit wie viel Disziplin und Spaß zugleich sie sich über viele Wochen und Monate hinweg ihren Vorführungen widmen. Sie wollen das Publikum verzaubern und die Jury überzeugen. Wie gut ihnen das bei den vergangenen Wettbewerben gelungen ist, zeigen die vielen vorderen Platzierungen der niedersächsischen Showgruppen bei den Rendezvous der Besten Bundesfinals und beim Wettbewerb „Tuju-Stars“.

Weitere Infos:
www.NTBwelt.de

Tickets:
www.turntickets.de

Foto: Akrolohnikas/Fotograf: Felix Kuntoro

Offizielle Kooperationspartner des NTB