TurnGala Celebration: Innovatives Turnen hautnah erleben

News

Mittendrin, statt nur dabei. Die TurnGala Celebration Tournee 2020 bringt Ihnen Weltklasse-Turnen direkt bis vor die Haustür. Die einzigartige Atmosphäre wird durch die Kombination aus hochkarätigen Bewegungskünstlern, moderner Technik und der großen Nähe zu den Akteuren geschaffen. Diese Nähe verursacht ein Kribbeln, das bis unter die Haut geht. Sie werden ihnen so nah sein, dass Sie die Schweißtropfen auf der Stirn der Artisten erkennen können. Nirgendwo sonst spüren Sie den Atem der Turner so unmittelbar wie bei der TurnGala.

Artistische Neuheiten – dynamisch und tiefsinnig zugleich
Bemerkenswert sind die absolut einzigartigen Neuheiten, die sowohl die Schweden Lukas & Aaron als auch der äthiopische Artist Fasil Moges auf der Bühne präsentieren. Frisch, jung und dynamisch kommen die jungen Skandinavier daher. Auf dem Schleuderbrett demonstrieren sie vollkommene Körperbeherrschung in Kombination mit witzigen kleinen Momenten, die überraschen. Sie kommunizieren ohne Worte, dafür aber mit einer eindrucksvollen Gestik und Mimik. Harmonisch und tiefsinnig kommen die beiden daher und übertragen ergreifende Emotionen auch mit ihrer Cyr-Darbietung auf das Publikum. Ihre Verknüpfung aus perfekter turnerischer Technik, ergreifender Theatralik und einem dezenten aber nachklingenden Humor ergibt eine gefühlvolle Geschichte, die ans Herz geht. Die beiden Talente stehen noch ganz am Anfang ihrer artistischen Karriere. Doch was sie bei der TurnGala zeigen, steht den etablierten Weltklasse-Artisten in nichts nach.

Mindestens ebenso überraschend sind die turnerischen Fähigkeiten von Fasil Moges, der mit seiner Leiterakrobatik die perfekte Balance präsentiert. Scheinbare Leichtigkeit und spielerische Unbeschwertheit zeichnen seine Darbietung aus. In Wahrheit steckt in seinem Tanz mit der Leiter aber die durch jahrelanges hartes Training erworbene absolute Körperbeherrschung. Atemberaubendes Highlight: In schwindelerregender Höhe balanciert er auf einer zweitgeteilten Leiter und hebelt dabei die Gesetze der Schwerkraft aus.

Mitreißendes musikalisches Konzept
Das vielseitige musikalische Konzept wird der TurnGala einmal mehr ihren mitreißenden Charakter verleihen und lädt fast schon zum Aufstehen und Mitmachen ein. Zugleich bietet die Celebration Tournee in Niedersachsen so kurz vor den Feiertagen eine gute Gelegenheit, sich von dem vorweihnachtlichen Stress eine Auszeit zu nehmen. Ganz im Sinne von Rosemie, die mit ihrer launigen und extrem unterhaltsamen schwäbischen Verklemmtheit für die so wichtige Entspannung sorgen wird, lädt die TurnGala zum Abschalten ein. Ebenso, wie die Weltklasse-Artisten der Gruppe Lift, die Vielen bereits aus dem Circus Roncalli und vom Feuerwerk der Turnkunst bekannt sind. Mit dem Quartett aus Frankreich geht es

hoch hinaus. Blancaluz Capella und Laura Smith werden von ihren Partnern Rafael Moraes und Mark Pieklo in schwindelerregender Höhe rasant durch die Luft gewirbelt und drehen sich mit einer Geschmeidigkeit in alle Richtungen wie ein Pendel.

Erleben Sie diese und weitere unglaubliche Bewegungskünstler hautnah. Legen Sie Ihren Liebsten und sich selbst ein bezauberndes vorweihnachtliches Geschenk vor die Haustür – es lohnt sich!

Tourneedaten Niedersachsen und Minden:
17.12.2019, 18.30 Uhr, Wilhelmshaven, Nordfrost-Arena
18.12.2019, 18:30 Uhr, Vechta. RASTA Dome
19.12.2019, 18:30 Uhr, Osnabrück, OsnabrückHalle
20.12.2019, 18:30 Uhr, Lingen, EmslandArena
21.12.2019, 17:00 Uhr, Minden, Kampa-Halle
22.12.2019, 16:00 Uhr, Hameln, Rattenfänger-Halle

Tickets:
www.turngala.de

Informationen:
Tel.: (0511) 980 97 - 98

Foto: Aaron & Lukas (Copyright: TSF GmbH)

 

 

 

Autor: Heike Werner

Offizielle Kooperationspartner des NTB