Rendezvous der Besten: Herausragende Leistungen beim Landesfinale

NTB-News

Für manche war es eine Herausforderung, für andere eine willkommene Abwechslung. Das Landesfinale „Rendezvous der Besten“ war nach zehn Jahren am 17. Juni 2018 wieder in Braunschweig zu Gast. 18 Showgruppen und 370 Teilnehmer präsentierten sich über 600 Besuchern und der fachkundigen Jury in der Stadthalle.

Mit viel Fantasie, Kreativität und Originalität, aber auch mit unerwarteten und immer wieder überraschenden Elementen zeigten die Gruppen ihr Können. Sei es Gerätturnen, Gymnastik, Akrobatik, Rope Skipping oder auch Einrad fahren, Trampolinturnen, Tanz und Rhönradturnen: Turnen und Show ergänzten sich in einzigartiger Art und Weise. Nicht zuletzt durch die Wahl der Musikstücke entstande mitreißende kleine Geschichten – teils humorvoll, teils mit nachdenklicher Tiefe, immer aber spannend und unterhaltsam. Und das „Rendezvous der Besten“ zeigte wieder einmal eindrucksvoll, was Vereinsarbeit leisten kann.

Für das Bundesfinale haben sich qualifiziert:

Oldenburger Turnerbund – New Power Generation
SC Melle 03 – SCrebel Dance & Trix
Stedinger Turnverein Berne – Showturngruppe
TSG Hatten-Sandkrug – Green Spirits
Turn-Klubb zu Hannover – Echoes
TuS blau-weiß Lohne - Die AkroLohnikas
TV Uelzen – Herats on Fire

Alle Ergebnisse

Foto: André Steiner

 

Offizielle Kooperationspartner des NTB