Der Pluspunkt Gesundheit

Die starke Marke für den Gesundheitssport

 

Der Pluspunkt Gesundheit…

… ist Qualität
Er ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssport-Angebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen! Durch transparente, festgelegte Kriterien werden Angebote ausgezeichnet, die sich durch hohe Ausbildung, klare gesundheitliche Orientierung und Qualität auszeichnen.

… macht aufmerksam
Ist ein Instrument zur Vermarktung Deiner Gesundheitssportangebote. Der Pluspunkt Gesundheit hilft Vereinen, nach außen deutlich zu machen, dass sie über qualitativ hochwertige Angebote im Gesundheitssport verfügen.

verbindet
Als einziges Siegel in Niedersachsen kannst Du mit dem Pluspunkt ALLE deine Angebote – sowohl Kurs-, und Dauerangebote, als auch Rehabilitationssportangebote mit dem Qualitätssiegel auszeichnen lassen! Selbst standardisierte anerkannte Konzepte leiten wir direkt an die ZPP weiter und das Angebot erhält neben dem Siegel Sport Pro Gesundheit auch den Deutschen Standard Prävention und ist damit erstattungsfähig.

  …ist das Plus an Service
Der Pluspunkt kann noch mehr: Nur mit ihm hast Du Zugriff auf Stundenbilder (Pluspunkt Umsetzungskonzepte), schöne Erklärvideos für Deine Öffentlichkeitsarbeit und Best-Practice-Beispiele zu großartigen Ideen aus anderen Vereinen.

Online-Portal für die Pluspunktbeantragung

 


Dir fehlt eine Idee oder ein Konzept?


Du brauchst Inspiration, wie so ein Kurs gestaltet werden soll? Oder möchtest einfach mal andere machen lassen? Das macht nichts. Wir haben wir Dich vorgearbeitet und Konzepte ausgearbeitet, die automatisch mit dem Pluspunkt zertifiziert sind und die Du für Deine Vereinsarbeit nutzten kannst. Das gute an den Konzepten: Sie sind nicht starr in ihren Stunden. Du kannst Dir die Stunden so gestalten, wie es für Dich passt. Folgende Konzepte sind bereits fertig oder in Planung:

  • Pluspunkt Beckenboden
  • Functional-Fitness
  • Pluspunkt Ausdauer
  • Pluspunkt Faszien
  • Gehirn und Bewegung

 

Alle Konzepte findest du im NTB-Shop


Mehr aus Präventionskursen herausholen

Du hast die Möglichkeit, Präventionskurse von den Krankenkassen finanzieren zu lassen. Das Besondere dabei: Ihr als Verein werdet nicht direkt finanziert, sondern die Teilnehmenden durch eine Rückerstattung entlastet. Die Teilnehmenden bekommen von Dir am Ende des Kurses eine Bestätigung, dass sie zu 80% teilngenommen haben. Fast alle Krankenkassen zahlen dann 70 - 100% der Kursgebühr an die Versicherten zurück. Bedingung ist, dass Dein Kurs von der Krankenkasse anerkannt ist. Wir haben mehrere anerkannte Standadisierte Präventionsangebote für Dich. Willst du noch mehr über die Zertifizierung nach §20 SGB V erfahren?

Das Plus: Meldest du die Angebote über uns an, bekommt ihr automatisch auch den Pluspunkt.

 

Direkt zum Online Antrag

Du kennst Dich schon aus oder willst nicht länger warten? Mit einen Klick über den Button kommst du sofort auf die Pluspunkt-Plattform, in der Du die standadisierten Präventionskurse beantragen kannst.

Standardisierte Präventionskurse beantragen


DU HAST NICHT GEFUNDEN, WONACH DU GESUCHT HAST? SCHAU DOCH IN DIE FAQ's ODER KONTAKTIERE UNSERE MITARBEITENDEN

Offizielle Kooperationspartner des NTB