Sport in der Nachsorge

Rehabilitationssport und Funktionstraining beim NTB

Rehabilitationssport ist eines der Schwerpunktthemen des NTB-Gesundheitssports. 
Er ist eine ambulant (= am Wohnort) stattfindende Nachbetreuung von Personen nach Teilnahme an einem Rehabilitationsverfahren (Klinik) Personen, die durch Krankheit, Unfall, etc. lebenslang im Sinne der Reichsversicherungsordnung (=RVO) als Behinderte eingestuft wurden. Rehabilitationssport findet nach Abschluss medizinischer Maßnahmen bzw. als ergänzende und die Therapie begleitende Maßnahmen statt. Es handelt sich dabei um Bewegungsangebote in Gruppen mit dem Ziel Bewegung, Spiel und Sport als ganzheitliche Rehabilitation und Integration anzubieten, die Wiedereingliederung chronisch Kranker und von weiterer Behinderung bedrohter Personen zu ermöglichen, Gesundheitsförderung durch Bewegung und Verbesserung der psychosozialen Situation bei bleibender Belastungs- und/oder Bewegungseinschränkung.

Offizielle Kooperationspartner des NTB