Feuerwerk der Turnkunst | on stage ANIMA – Neue Bühnenshow mit sicherem Hygienekonzept in exklusivem Rahmen

News

Auch wenn das neue Showformat konzeptionell eh die Nähe kleinerer Theater und Veranstaltungshallen sucht, hat sich der Niedersächsische Turner-Bund bei der Premiere dieses neuen Konzeptes ganz bewusst für einen sehr intimen Rahmen entschieden. Gerade einmal 500 Zuschauerinnen und Zuschauer können es pro Show in der Oldenburger Kongresshalle (10. / 11. September) sowie der Swiss Life Hall Hannover (12. September) maximal werden. „Normalerweise sind in den Veranstaltungshallen mehr Plätze verfügbar, wir nehmen aber die Abstandsregeln sehr ernst und wollen den Besucherinnen und Besuchern ein absolut sicheres und unbeschwertes Showerlebnis bieten“, begründet Geschäftsführer Wolfram Wehr-Reinhold die Maßnahme.

Den Veranstaltern geht es bei den Shows nicht um Masse. Seit über eineinhalb Jahren haben Veranstaltungen dieser Art nicht mehr stattgefunden. Eine sehr lange Zeit für Fans und Künstler. Was passt da besser als eine Deutschland-Premiere, die in der Pandemie entstanden ist und die geballte Kreativität und Energie aus einer langen kulturfreien Zeit auf die Bühne bringt.  Ein Besuch der Veranstaltungen ist nur geimpft oder genesen möglich, ersatzweise ist ein negativer Covid-19 Test beim Einlass erforderlich, der nicht älter als 24 Stunden ist. Zudem sind Mund-Nasen-Masken verpflichtend. „Natürlich können Masken am Platz abgenommen werden. Wir sorgen für genug Abstand zu den Nachbarn und legen Wert auf einen verantwortungsvollen Umgang mit den aktuellen Hygienemaßnahmen. Je früher die Pandemie beendet ist, desto früher können Kulturveranstaltungen wie die unsrigen wieder ohne Einschränkungen stattfinden“, erklärt Projektleiter Dominik Riebling.

ANIMA ist ein zauberhaftes Bewegungstheater zum Träumen – modern, mitreißend und kurzweilig. Und es wird atemberaubend wie immer. Die neue Show verspricht bewegende Kunst und künstlerische Bewegung auf einer Reise durch die vielfältige Künstlerseele. Livemusik, Weltklasse-Artistik und spektakuläre Inszenierung, wie man sie auch von der beliebten Feuerwerk der Turnkunst Arenen-Show kennt, laden zum Zurücklehnen und Staunen ein.

Termine 2021:
10.09., 20:00 Uhr, Premiere in Oldenburg, Kongresshalle
11.09., 15:00 & 19:00 Uhr, Oldenburg, Kongresshalle
12.09., 15:00 & 19:00 Uhr, Hannover, Swiss Life Hall

Termine 2022:
18.02., 18:30 Uhr, Halle (Saale), Sporthalle Brandberge
19.02., 14:00 & 18:30 Uhr, Walsrode, Heinrich-Kemner-Halle
20.02., 16:00 Uhr, Hameln, Rattenfänger Halle
21.02., 18:30 Uhr, Osnabrück, OsnabrückHalle
22.02., 18:30 Uhr, Minden/Lübbecke, Kreissporthalle Lübbecke oder Kampa-Halle
23.02., 18:30 Uhr, Lingen, EmslandArena
24.02., 18:30 Uhr, Vechta, RASTA Vechta
25.02., 18:30 Uhr, Wilhelmshaven, Nordfrost-Arena


Tickets und Infos:
www.feuerwerkderturnkunst.de/onstage

(0511) 98097-98
ticketservice@NTBwelt.de

Foto: Raphael Götz/Copyright: TSF GmbH

 

Offizielle Kooperationspartner des NTB