36. Landesturntag 2018 in Braunschweig: Verein 2030 - Wir für eine Million!

News

Zum 36. Landesturntag am 27. Oktober ab 11:00 Uhr in der Stadthalle Braunschweig hat der Niedersächsische Turner-Bund (NTB) neben den 324 Abgeordneten auch hochrangige Gäste eingeladen. So werden u.a. die Vizepräsidentin des Niedersächsischen Landtages Meta Janssen-Kucz, der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport Boris Pistorius, die Bürgermeisterin der Stadt Braunschweig Anke Kaphammel, der Präsident des LandesSportBundes Niedersachsen Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach sowie zahlreiche verdiente Sportler, Partner und Sponsoren anwesend sein.

Wir wollen die Olympiasieger in der Vereinsentwicklung und -unterstützung werden

Ziel des NTB ist, bis zum Jahr 2030 eine Million Mitglieder in seinen knapp 2.800 Turnvereinen zu binden. Bereits jetzt ist der NTB mit seinen über 776.000 Mitgliedern der größte Landesfachverband in Niedersachsen und repräsentiert mehr als jedes vierte Mitglied im organisierten niedersächsischen Sport. Um sein neues Ziel zu erreichen, hat der NTB weitreichende Veränderungen und Umstrukturierungen eingeleitet. So wurden u.a. mit der Einführung der GYMWELT vielfältige neue und serviceorientierte Angebote für Vereine und Übungsleiter geschaffen. Prof. Dr. Ronald Wadsack (Ostfalia Hochschule) erläutert in seinem Vortrag „Das fünfte ´F`- den Turnverein für die Zukunft flott machen“ was Vereine konkret tun können, um sich den kommenden Herausforderungen zu stellen.

Im Mittelpunkt des parlamentarischen Teils am Nachmittag strebt der NTB eine strukturelle Veränderung des Präsidiums an, um den Verband auf das Ziel „Wir für eine Million“ auszurichten. Die vorgeschlagene Satzungsänderung sieht dabei u.a. vor, dass die Ressorts der sechs NTB-Vizepräsidenten entfallen, um die Präsidiumsstruktur strategisch an dieses Ziel anzupassen. Sofern der Landesturntag der Satzungsänderung zustimmt, stehen die folgenden amtierenden Präsidiumsmitglieder (hier noch mit Ressort) zur Wiederwahl:

NTB-Vizepräsident Verbandspolitik: Lutz Alefsen (Wardenburg)
NTB-Vizepräsidentin Gesellschaftspolitik: Angelika Wolters (Göttingen)
NTB-Vizepräsident Finanzen, Verwaltung und Marketing: Clemens Reinhold (Hildesheim)
NTB-Vizepräsident Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport: Christoph Hannig (Göttingen)
NTB-Vizepräsident Leistungssport: Carsten Röhrbein (Laatzen)
NTB-Vizepräsidentin Bildung: Prof. Dr. Dörte Heüveldop, ehem. Detert (Wennigsen)

Autor: Michael Bauer

Offizielle Kooperationspartner des NTB