Älter werden - aktiv bleiben

Die Bausteinreihe „Älter werden - aktiv bleiben“ qualifiziert Ehrenamtliche und Hauptberufliche in gemeindlicher oder verbandlicher Seniorenarbeit und in der Altenpflege, ganzheitliche Bewegungsarbeit in dem o.g. Sinne anzuleiten und zu begleiten. Dieser Lehrgang eignet sich weiterhin besonders für Übungsleiter, die auch in Altenpflegeeinrichtungen tätig sind, oder wenn ein Verein mit diesen Institutionen kooperiert. Die Ausbildungsreihe gliedert sich in einen Einstiegs-Baustein 1 und zwei Vertiefungsbausteine 2 und 3.

Modul 1

  • Einführung in die Grundlagen der ganzheitlichen Bewegungsarbeit
  • Bewegungsarbeit mit und ohne Handgeräte
  • Bewegung mit und ohne Musik
  • Denken und Bewegen/bewegtes Gedächnistraining

Termin:

10.05. bis 12.05.2019 (Lehrgangs-Nr.: 134/19) in der LTS Melle                                  Anmeldung hier:

30.08. bis 01.09.2019 (Lehrgangs-Nr.: 135/19)  im Ökologischen Zentrum Verden   Anmeldung hier:

Modul 2 und 3

  • Konzept der Salutogenese
  • Umgang mit Demenz
  • Bewegungsarbeit im Sitzen für Menschen mit Einschränkung und Gehbehinderung
  • Grundlagen der Sturzprophylaxe
  • Bewegen nach Musik und Einführung in kleine Tänze
  • Kreatives Bewegen mit Alltagsmaterialien

Termin:

01.11. bis 03.11.2019 (Modul 2, Lehrgangs-Nr. 136/19) in LBS Akademie Hannover  Anmeldung hier:

22.02. bis 24.02.2019 (Modul 3, Lehrgangs-Nr. 137/19) in der LTS Melle                  Anmeldung hier:

Gebühren:
NTB Mitglieder: incl. V/Ü 80,00€ je Baustein


Referenten
Georg Lubowsky, Sonja Müller, Gaby Gill

 

 

Offizielle Kooperationspartner des NTB