13.10.2018 „Fit für den Alltag“

Turnkreis Emden E 05/18

Ort: Emden, ISV-Sporthalle, Köslinerstr.1

Samstag, 13.10.2018 von 10:00 – 14:00 Uhr

Anerkennung: 5 LE ÜL-C Erwachsene/Ältere


Inhalt:
Mit zunehmendem Alter wird es manchmal schwieriger, den Alltag zu bewältigen. Was können wir als Übungsleiter tun, um hier entgegen zu wirken? Wir wollen üben, auf bestimmte Reize des Alltags besser/schneller zu reagieren. In dieser Fortbildung geht es um Wahrnehmung, Koordination und Gleichgewicht. Auch wollen wir gezielt dem zunehmenden Muskelabbau gegensteuern, Hierzu verwenden wir das Therraband, Die Übungen werden so ausgewählt, dass sie leicht zu Hause wiederholt werden können. Den Abschluss bilden dann kleine Entspannungs- und Atemübungen.

Teilnahmegebühr: 5,00 €für NTB-Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen den doppelten Preis
Referentin: Wilma Eberlei
Inhaltliche Fragen an: Gabi König, Tel. 04921 66288, E-Mail: gabi_koenig@yahoo.de
Anmeldungen an: ostfriesische-turnkreise@t-online.de, Tel. 04941-9905409
Anmeldeschluss: Montag 08.10.2018


20.10.2018 Yoga & Nia – Im Fluss des Lebens –

Sportregion Ostfriesland Lg.-Nr.: 2/44/8061 (in Kooperation mit den ostfr. Turnkreisen)

Ort: ISV Emden, Kösliner Str. 1A, Emden

Samstag, 20.10.2018  von 9:00 – 16:00 Uhr

Anerkennung: 8 LE zur Lizenzverlängerung ÜL C und ÜL B „Sport in der Prävention“


Inhalte:
Dieser Lehrgang möchte Dich in der Hingabe an den Fluss des Lebens unterstützen. Yoga ist ein jahrtausende alter Übungsweg, der viel Wissen zu diesem Thema bereithält. Das ganzheitliche  Bewegungskonzept Nia , dass sich aus Tanz-, Kampfkunst und körperorientierte Bewegungsformen zusammensetzt ,bietet viele Möglichkeiten, inneren Impulsen zu folgen, sich immer wieder neu auszuprobieren und von einer Bewegung in die nächste hineinzufließen …

Teilnehmerbeitrag: € 25,00 (incl. Verpflegung und Teilnahmematerialien)
Referentin: Carola Fiegel und Silke van Dyken
Anmeldungen an: Sportregion Ostfriesland, Tel.: 04950-990893, E-Mail: tomke.schulte@ksb-leer.de, https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/


27.10.2018 “Faszien im Fokus – Dehnen einmal anders“

Turnkreis Aurich 2. Lizenz A 10/18

Ort: 26639 Wiesmoor, TG-Sportcenter, Am Stadion 35

Samstag, 27.10.2018  von 14:00 – 18:00 Uhr

Anerkennung: 5 LE Präv. Haltung u. Bewegung/HKT

 
Inhalt:
Faszien sind momentan in aller Munde und das mit Berechtigung!
Wir werden uns die Funktionen der Faszien genau anschauen und probieren Techniken zur Erhaltung und Verbesserung unserer Elastizität und Beweglichkeit aus. Wir dehnen uns in alle Richtungen mit einem vielleicht für einige neuen Hintergrund.
Des Weiteren gibt es eine Übungsstunde mit Stab zum Thema Faszien.

Teilnahmegebühr: 5,00 € für NTB-Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen den doppelten Preis
Referentin: Katja Ratje, Edewecht
Inhaltliche Fragen an: Ilona Standke, 04944-920882, E-Mail: ilona711@gmx.de
Anmeldung an: ostfriesische-turnkreise@t-online.de, Tel.: 04941-99 05 409,
Fax: 04941-67828
Anmeldeschluss: Montag 22.10.2018


27.10.2018 „Jungen eine Heraus – Forderung? – Durch Bewegung, Spiel und Sport Jungen fördern“

Turnkreis Emden E 06/18

Ort: Emden, ETV, Graf-Ulrich-Str.2, 26721 Emden

Samstag, 27.10.2018 von 9:30 – 13:30 Uhr

Anerkennung 5 LE ÜL – C Kinder/Jug.


Inhalt:
Jungen gelten als die neuen Problemkinder. Sie sind unkonzentrierter und lauter, stören häufiger, fordern mehr Aufmerksamkeit, sind unkooperativer und aggressiver als Mädchen.
Aber sind sie wirklich so auffällig? Das Konzept der Jugendförderung im Sport greift die Wünsche und Bedürfnisse von Jungen auf – sowohl nach wilden Balgereien und „richtigem“ Sport als auch nach sozialen Kontakten und Entspannung. Das Konzept (Prof. Dr. Nils Neuber) wird vorgestellt und anhand von praktischen Beispielen verdeutlicht.

Teilnahmegebühr: 5,00 € für NTB-Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen den doppelten Preis
Referentin: Deike August
Inhaltliche Fragen an: Lehrgangsleitung Gabi König, Tel. 04921 66288
Anmeldungen an: ostfriesische-turnkreise@t-online.de, Tel. 04941-9905409
Anmeldeschluss: Montag 22.10.2018

Offizielle Kooperationspartner des NTB