Die 8. Ostfriesische Turnshow „Bewegungskü(n)ste“ am 22.02.2020

Am 22. Februar 2020 findet die 8. Ostfriesische Turnshow „Bewegungskü(n)ste“ in der Auricher Sparkassen-Arena statt. Der Kartenvorverkauf startet am 9. November 2019.

Das Organisationsteam hat ein vielfältiges Programm zusammenstellen können. Ein Höhepunkt ist dabei der Auftritt der „Alten Knochen“ aus Nienburg – der ältesten Männerturngruppe aus Deutschland. Die Showgruppe des Deutschen- Turnerbundes „New Power Generation“ aus Oldenburg, sowie die Turnshowgruppe des STTV Berne. Als beste Turnshowgruppen Deutschlands waren sie die Vertreter Deutschlands bei der Weltgymnastrada.

Ein weiterer Höhepunkt ist das Duo „Dirk und Daniel“ aus Oldenburg bzw. Berlin. Die Bewegungskünstler und Comedians werden ihre ostfriesische Variante der Bewegungskü(n)ste dem Publikum vorstellen.

Ostfriesiche Teilnehmer sind die Gruppe „Pink Candy Steppers (Rope-Skipping) des TV Leer, „Akeitu“ vom TV Bunde, die „Fliegenden Fische“, die Tanzgruppen, die „Skyjumper“ und die Rhönradgruppe vom Emder Turnverein, Breakdance, Turnen, Parkour und Rhythmische Sportgymnastik vom MTV Aurich, Ballett und das Turnteam vom SV Hage, die Turnerinnen der TG Wiesmoor die Gerätturngruppe des MTV Wittmund.

Karten gibt es ab dem 9.11.19 für Kinder bis 14 Jahre für 5 € (ermäßigt 4 €) und Erwachsene 15 € (ermäßigt 12€) bei den Geschäftsstellen der ostfriesischen Zeitungen und den Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket.

Ermöglicht wird die Benefizveranstaltung durch die finanzielle Unterstützung der Ostfriesischen Sparkassen, Edeka, des Autohauses Gebrüder Schwarte, der Stadt Aurich und der Ostfriesischen Landschaftlichen Brandkasse sowie weiterer Förderer wie EWE AG, Orgadata aus Leer und der HKK Krankenkasse.


Grundlehrgang Übungsleiter*innen-Ausbildung 2019 in Leer

Der erste Teil der Übungsleiter*innen Ausbildung fand in Leer statt. Der 2. Teil, mit dem Schwerpunkt Kinderturnen, folgt im August und September.

Offizielle Kooperationspartner des NTB